Personalien

Archiv

Carsten Brunzel
Nach langjähriger Spezialisierung auf das Strafrecht wurde Rechtsanwalt Carsten Brunzel der Titel Fachanwalt für Strafrecht von der Rechtsanwaltskammer Sachsen verliehen.
Die Verleihung des Titels erfolgt aufgrund der durch den Fachanwaltskurs dokumentierten theoretischen Kenntnisse und der nachgewiesenen praktischen Erfahrung in den verschiedenen Teilgebieten des Strafrechtes. Den Titel darf nur tragen, wer auch nach dem Erwerb des Titels Fachanwalt für Strafrecht sein Fachwissen jährlich durch Fortbildung auf dem Laufenden hält und dies gegenüber der Rechtsanwaltskammer nachweist.

Carsten Brunzel übernimmt die Verteidigung im gesamten Strafrecht und in Steuerstrafverfahren, bei Strafanzeigen, Nebenklagen und im Opferrecht sowie im Strafvollstreckungsrecht. Darüber hinaus vertritt er sie bei Ordnungswidrigkeiten und Bußgeldsachen, z. B. Schwarzarbeitsgesetz, BAFöG, Gaststättengesetz, Gewerberecht oder Umweltdelikte.

Ausbildung
Zum 1. August haben drei junge Frauen in unserer Kanzlei die dreijährige Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten begonnen. Sie erhalten nun, begleitet von Auszubildenden höherer Jahrgänge, erste Informationen über unsere Kanzlei, erwerben die ersten fachlichen Grundkenntnisse und werden in die Grundzüge des Kanzleiservices eingeführt. Derzeit sind in unserer Kanzlei acht Auszubildende beschäftigt. Damit hält die Sozietät an ihrem hohen Engagement für die Ausbildung fest. Unseren neuen Mitarbeiterinnen wünschen wir einen erfolgreichen Start in das Berufsleben.

Zurück