Kanzlei ehrt ihre Jubilare

Aktuelles

Es ist bereits eine Kanzlei-Tradition, dass die Geschäftsführung in jedem Jahr mit einer kleinen Feier unseren Mitarbeitern für ihre langjährige Kanzleizugehörigkeit dankt. 2019 ist im Hinblick auf die Anzahl der Jubilare ein besonderes Jahr, denn gleich 7 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden geehrt.
 

Rechtsanwalt Norbert Franke dankte in seiner Rede stellvertretend allen persönlich für die lange Zugehörigkeit und ihren besonderen Einsatz für die Kanzlei und deren Mandanten. Er wünschte sich viele Jahre der weiteren, guten Zusammenarbeit. Wie zum Beispiel mit den Jubilaren Manuela Fischer (im Sekretariat der Anwälte Gütter und Franke), unserer Allrounderin Claudia Gäbert und Romy Pieper-Werner (im Sekretariat der Rechtsanwälte Wolf und Fleischer), die in der Kanzlei faktisch „von der Pike auf“ begonnen haben und nun 25-jähriges Jubiläum feiern. Für die einen ist es zurückblickend eine lange Zeit, Romy Pieper-Werner sagt jedoch: „25 Jahre, und trotzdem kommt es mir so vor, als wenn es gestern gewesen wäre." Nebenbei werden Anekdoten und Geschichten aus den Anfängen erzählt.

Für ihre fünfzehnjährige Treue dankte RA Franke auch Antje Oudes, die langjährig mit RA Börger und RAin Dr. Zimmer im Familienrecht zusammenarbeitet.

Seit 10 Jahren sind Kerstin Mählisch (Buchhaltung), Corinna Fischer (im Sekretariat der Rechtsanwälte Holzer und Biastoch) sowie Markus Rauh (Archiv) mit an Bord. Frau Fischer absolvierte Ende vergangenen Jahres zudem ihren Abschluss als Geprüfte Rechtsfachwirtin.

     

Nochmals unseren herzlichen Dank und Glückwunsch an alle Jubilare.

Zurück

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen: