Die Düsseldorfer Tabelle – Änderungen Kindesunterhalt 2017

Mit Gültigkeit zum 01.01.2017 werden die Düsseldorfer Tabelle und die Dresdner Unterhaltsleitlinien angepasst. Die wesentlichen Änderungen sind:

  • Der Unterhalt minderjähriger Kinder und volljähriger Kinder erhöht sich.
  • Das monatliche Kindergeld soll in den Jahren 2017 und 2018 um jeweils 2 Euro angehoben werden
    -    beim 1. und 2. Kind: 192 Euro (2017) und 194 Euro (2018)
    -    beim 3. Kind: 198 Euro (2017) und 200 Euro (2018)
    -    beim 4. und jedem weiteren Kind: 223 Euro (2017) und 225 Euro (2018)


Die Düsseldorfer Tabelle ab Januar 2017

Kind Netto-
einkommen
Kindesunterhalt nach Altersstufen Prozent-
satz
  Mtl. in € 0-5 Jahre    6-11 Jahre 12-17 Jahre Ab 18 Jahre  
1. bis 2.   bis 1.500  342 393 460 527 100
1. bis 2. 1.501 - 1.900 360 413 483 554 105
1. bis 2. 1.901 - 2.300 377 433 506 580 110
1. bis 2. 2.301- 2.700 394 452 529 607 115
1. bis 2. 2.701 - 3.100 411 472 552 633 120
1. bis 2. 3.101 - 3.500 438 504 589 675 128
1. bis 2. 3.501 - 3.900 466 535 626 717 136
1. bis 2. 3.901 - 4.300 493 566 663 759 144
1. bis 2. 4.301 - 4.700 520 498 700 802 152
1. bis 2. 4.7.01 - 5.100   548 629 736 844 160
1. bis 2. ab 5.101     Nach den Umständen des Falles.

Quelle: Unterhaltstabelle des Oberlandesgerichtes Dresden (Stand 01.01.2017, alle Beträge in Euro, Angaben ohne Gewähr)
https://www.justiz.sachsen.de

Zurück